10-Ch Pneumatik CAN

PN: YAV90PNE Kategorien: ,

  • 10 x digitale Feedback-Eingänge.
  • 2 x 24 Vdc digitale Eingänge.
  • 2 x 24 Vdc digitale Ausgänge.
  • 1 x (0.. +10 Vdc) Analoger Ausgang.
  • Drucksensor integriert
  • CAN-Steuerung (oder Ethernet mit Ethernet zu CAN Gateway)
  • dll & VIs-Treiber erhältlich

Das YAV90PNE ist ein vollständiges “Plug & Play”-Pneumatik-Subsystem, das über CAN gesteuert wird, für ATEs mit Virginia Panel-Empfänger. Dank dieses Moduls können die pneumatischen Antriebe gesteuert werden, die gewöhnlich auf der Fixute-Seite eines ATE eingesetzt werden. 10 3-Wege-Mikroventile können 10 Antriebe mit Einzelwirkung oder 5 Antriebe mit Doppelwirkung steuern. Das Modul umfasst einen Eingang für die Positionssensoren. Ein Drucksensor ist ebenfalls enthalten, so dass der Arbeitsdruck des Systems zwischen einem Minimum und einem Maximum eingestellt werden kann.

Wenn das YAV90PNE zusammen mit redundanten Sicherheitsdruckentlastungsventilen eingesetzt wird, kann Kategorie 4 bei der Sicherheitsfunktion erreicht werden, die die Pneumatik des ATE betrifft. Bitte lesen Sie den Hinweis im Downloadbereich.

Das könnte dir auch gefallen …

Das könnte dir auch gefallen …