CAN-Bus ºC, %RH & hPa Transmitter

  • Atmosphärendruck
  • Genauigkeit der relativen Luftfeuchtigkeit + 2 %
  • Genauigkeit der Temperatur +0,2 ºC
  • Adressen bis zu 16 Stellen
  • CAN-Steuerung (oder Ethernet mit Ethernet zu CAN Gateway)
  • dll- & VIs-Treiber erhältlich

LabVIEW-Treiber erhältlich in automatischen Testsystemen (ATEs) eine Temperatur- oder Feuchtigkeitsänderung beeinflusst die Stabilität Ihrer Messungen, wenn Ihre Testausrüstung nicht in einem sehr gut kontrollierten und klimatisierten Bereich untergebracht ist. Um mit diesen variablen Situationen umzugehen, müssen Sie alle Variablen in Echtzeit sehr genau überwachen, um Änderungen in Temperatur, Luftdruck oder Luftfeuchtigkeit ausgleichen zu können.
Dies ist genau das, was der 6TL-Multisensor bietet. Der 6TL AK087-Multisensor liefert die folgenden Messungen, aus einem sehr kompakten und leicht zu integrierenden Gehäuse. Über den CAN-Bus können Sie das 6TLs fastATE-Konzept sehr einfach integrieren.
Die eingeschlossenen Labview- und Teststand-Treiber machen die Integration dieser Messungen und Resultate in Ihre TestStand-Testsequenz oder das LabView-Testprogramm sehr einfach. Sie erhalten sofort die folgenden Informationen.
Der Transmitter wird verwendet, um die Umgebungsbedingungen während der Testläufe im ATE zu protokollieren. Die Datenübertragung erfolgt über den CAN-Bus. Die physische Form und die geringen Abmessungen erlauben leichte Montage und präzise Sensorausrichtung. Der elektrische Anschluss erfolgt über einen 8-Draht-RJ45-Anschluss, bei dem das Netzteil (2-Draht), und der CAN eingeschlossen sind.
Wenn keine externe Adresse verwendet wird, behält das Gerät die ursprüngliche allgemeine Adresse. Eine mehrfarbige LED zeigt die Übertragungsbedingungen des Netzteils und des CAN Busses an.