DIE HERAUSFORDERUNG:

• Zum Testen elektronischer Leiterplatten in für den Bediener schneller und einfacher Weise.
• Der Test muss automatisch ausgeführt und die Information in der Datenbank registriert werden.
• Der Test muss manuelle Anschlüsse vermeiden.
• Die Programmiersprache muss LabVIEW sein.

ARTIKEL:

6TL verfügt über offene Plattformen, um eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen zu können, die die Integration einer großen Menge verfügbarer Geräte erlaubt. Die Testausrüstung ist leicht erweiterbar oder veränderbar.
Die Schaltelemente sind im Anschluss-Panel integriert, dies reduziert und vereinfacht die innere Verkabelung und verkürzt dadurch die Entwicklungszeit.
Das bereitgestellte Fixture verhindert alle manuellen Anschlüsse, spart Zeit und macht den Test sicherer.
Das 6TL-Gerät kann einfach über LabVIEW verwaltet werden.
6TL bietet gegebenenfalls auch Beratung mit technischem Support und beantwortet alle Ihre Fragen.

SCHLUSSFOLGERUNG:

Die elektronischen Leiterplatten werden in sicherer und effizienter Weise unter Einbindung aller Leiterplatten-Komponenten und Funktionen getestet. Die Nachverfolgbarkeit ist sichergestellt und und das Produkt ist weitaus zuverlässiger.

Verfasser:

Imanol Corbacho